The story.
Warum wir das tun,
was wir tun!?


Wir wollen es wissen: Die Unternehmen kämpfen seit Jahren mit Fachkräftemangel und fehlender Arbeitgeberattraktivität für Arbeitnehmerinnen. Die Zeichen der Zeit sind eindeutig – und werden trotzdem oft nicht erkannt. Das Gewinnen von Frauen für die Arbeitswelt ist kein „Nice to have“, sondern ein „Must have“. Es ist nicht nur sinnvoll, sondern ökonomisch notwendig. Als Netzwerk „femPOWERme“ wissen wir das nur zu gut. Aber nun wollen wir es wissen! Wir wollen etwas verändern. Denn Frauen machen den Unterschied, der den Unterschied macht.

Für wen wir tun, was wir tun?

Für Frauen, die Orientierung suchen und von den Erfahrungen anderer Frauen profitieren wollen. Für saarländische Unternehmer:innen, die für Haltung, Transparenz und Engagement stehen und eine wertegetriebene Kommunikationsstrategie und Unternehmenskultur leben (wollen). Für Unternehmen, die sich diverser aufstellen möchten, um erfolgreicher und kreativer zu sein. Für Führungskräfte, die weibliche Talente und Potential erkennen können, sie unterstützen und fördern wollen.

In Zusammenarbeit mit der IHK